Candera CGI Studio unterstützt Traveo™ II MCUs

1. Juli 2020 / Linz / Österreich – Bereits seit vielen Jahren ist Candera CGI Studio das HMI Design Tool für leistungsstarke HMI-Lösungen auf embedded Graphic-MCUs und Low-end Devices. Mit besonderem Stolz präsentiert Candera nun auch den Support der Cypress Traveo ™ II-Automotive-MCUs und unterstützt dabei alle verfügbaren Funktionen wie Multi-Core- sowie sämtliche Render-Modi – von IBO, LBO bis OTF.

Candera infineon Cypress Logo

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Embedded Software unterstützt Candera Kunden weltweit bei der HMI-Erstellung – von Low-End-MCUs bis hin zu High-End-SoCs. „Wir wissen, dass vor allem MCUs mit ihren deutlichen Einschränkungen hinsichtlich RAM und ROM eine besondere Herausforderung für HMI-Entwickler darstellen, insbesondere wenn es darum geht, leistungsstarke und stabile Human Machine Interfaces zu erstellen“, meint Reinhard Füricht, General Manager von Candera. „Mit mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrung im Embedded Software Bereich haben wir uns bereits in einer Zeit mit der Entwicklung von UI Tools beschäftigt, in denen Low-End-Geräte unser „daily business“ waren. Daher ist unser HMI Design tool, CGI Studio, insbesonders für runtime und memory performance optimiert, mit einem besonderem Schwerpunkt auf minimalem Speicherbedarf.“

Digitales Kombiinstrument erstellt mit CGI Studio auf Cypress’ Traveo II

Seit Juli 2020 unterstützt Candera’s CGI Studio nun offiziell die Traveo II-Grafik-MCUs von Cypress (CYT4DN series), das neueste Mitglied der Traveo MCU-Reihe. Wie immer möchten wir mit CGI Studio alle Funktionen der MCU optimal nutzen. Traveo II ist ein besonders starker Konkurrent im Marktsegment bis hin zu Full-HD-Auflösungen und bietet einzigartige Funktionen wie Multi-Core sowie All-Render-Modi wie:

• IBO (Image-based operation) für traditional frame buffer drawing
• LBO (Line-based operation) Increased BLIT engine performance und reduced memory
• OTF (On-the-fly mode) um VRAM memory consumption zu reduzieren

„Cypress entwickelt seit mehreren Jahren gemeinsam mit Candera performante HMI-Lösungen, einschließlich dem Automotive Kombiinstruments auf unserem aktuellen Referenzboard, welches ebenfalls mit CGI Studio erstellt wurde“, sagt Sven Natus, Vice President der Business Unit Automotive bei Cypress, an Infineon Technologies company. „Wir freuen uns, dass Candera nun den gesamten Funktionsumfang unserer neuesten Traveo II-Familie unterstützt und Kunden somit die volle Leistung des Grafiksubsystems nutzen und ihre Stücklistenkosten weiter senken können.“

Die neueste HMI-Lösung für Traveo II ist ein voll digitaler Instrument Cluster, welcher mit CGI Studio 3.9 erstellt wurde und erst vor wenigen Wochen präsentiert wurde.

Die neue CGI Studio Lösung auf Traveo II sehen Sie in diesem Video:

Mehr Informationen zu CGI Studio 3.9 erhalten Sie unter: CGI Studio 3-9

Über Candera

Candera ist ein führender HMI-Tool Anbieter und Entwicklungspartner für Automobil- und Industriekunden weltweit. Das Unternehmen unterstützt Kunden mit der CGI Studio-Tool-Umgebung sowie der Bereitstellung von Software Services in den Bereichen HMI-Design und Embedded Software. Candera GmbH in Linz / Österreich und Candera Japan Inc. in Shinjuku-ku, Tokio / Japan sind beide Teil der ArtSpark-Gruppe in Shinjuku-ku, Tokio / Japan.

Candera CGI Studio auf Traveo™ II MCUs ultima modifica: 2020-07-17T10:55:45+02:00 da admin